Es gibt keinen besseren Ort, die Polarlichter zu beobachten, als hier am Hotel Korpikartano, ein Ort am Rande der Tundra im Inari Gebiet. Korpikartano heisst, zu entschleunigen, zur Ruhe zu kommen und sich den Tag nach Lust und Laune in seinem eigenen Tempo zu gestalten. Die Natur gibt den Tagesablauf vor doch das grosse Schauspiel findet eigentlich in der Nacht statt. Die Nordlichter sind faszinierende Lichtspiele in schillernden Farben, die Sie hier jeden Abend ab 22 Uhr mit dem erfahrenen Gastgeber Timo entdecken können.

Anne und Timo geben sich die grösste Mühe, ihren Gästen eine ruhige und angenehme Atmosphäre zu bieten. Schnell hat man das Gefühl, Teil der Korpikartano Familie zu sein, denn die persönliche Betreuung steht im Vordergrund. So kann man den Tag gestalten mit einem Besuch bei einer Rentierfarm, einer Huskysafari, Eisangeln, einer Motorschlittentour oder einfach Langlaufen oder Schneeschuhwandern. Sie entscheiden, wie Ihr Tag in der Wildnis aussehen soll.