Die Svanstein Lodge könnte auch irgendwo in "Bullerbü" oder in "Lönneberga" liegen, denn wie in den gleichnamigen Romanen von Astrid Lindgren finden Sie hier Ruhe und Abgeschiedenheit sowie aussergewöhnliche Erlebnisse gepaart mit etwas Abenteuer – eben wie die Hauptdarsteller in den schwedischen Kinderbüchern.

Die Svanstein Lodge liegt mit ihren weit verteilten leuchtend roten Ferienhäusern eingebettet in tiefverschneiter Winterlandschaft. Nur etwa eine Stunde von Rovaniemi entfernt befindet sich das Feriendorf an der finnisch-schwedischen Grenze am Ufer des Tornefluss. Hier vergnügen sich im Winter zahlreiche Schlittenhundeteams und Snowmobilefahrer mit Fahrten auf dem zugefrorenen Fluss, Eisangler versuchen ihr Glück auf den grossen Fang unter der dicken Eisschicht und Einheimische nutzen die kurzen Wege über das Eis für Besuche in der Nachbarschaft.

Die gemütliche Svanstein Lodge ist Ausgangspunkt für ein vielfältiges Programm, über lehrreiche Tage in der Wildnis bis hin zu Fahrten auf dem Motor-, Rentier- oder Hundeschlitten.