Im Skigebiet bringen 18 Liftanlagen die Skifahrer auf knapp 100 Pisten. Fast 40 Prozent des Terrains sind mit dem „schwarzen Diamanten“ gekennzeichnet. Zusätzlich findet man das Kürzel „EX“ für „experts“ auf dem Pistenplan. Vor allem am Gold-Hill-Lift werden sich die wirklich guten bis sehr guten Skifahrer wohlfühlen. Die längste Abfahrt ist 7,4 km lang. Doch gut ein Viertel der Abfahrten bietet auch den gemütlichen Skifahrern abwechslungsreiche Pisten.

Als einziger Skiort in Colorado kann man hier mit einem Bergführer Touren ins Hinterland planen, nirgends sonst im Champagne-Powder-State gibt es Heliskiing. Der höchste Landpunkt der Helicopter liegt auf 4.300m Höhe.


Auf einen Blick: 

Talstation: 2660 Meter
Bergstation: 3730 Meter
Anzahl der Pisten: ca 100
Anzahl der Lifte: 18
Schwierigkeitsgrad: 24% leicht, 38% mittel, 38% schwer

telluride_trailmap.gif