Die Stadt, -  oder auch einfach nur „The Town“ genannt -  liegt am Fuße der Park Range, einem Teilgebirge der Rocky Mountains im Norden von Colorado und ist einer der größten und populärsten Wintersportorte der USA.

In Steamboat Springs erleben Skifahrer nicht nur grandioses Skifahren, sondern auch eine Wildwest Atmosphäre – wilde Pferde, Saloons und Cowboyhüte prägen das Bild der Stadt. An der Mainstreet befinden sich zahlreiche Restaurants und Shops – hier treffen sich Skifahrer und Einheimische am Abend zum Aprés Ski nach einem langen Tag am Berg. Die heißen Naturquellen sind noch heute ein Wahrzeichen von Steamboat Springs, nach denen die Stadt benannt wurde.