Norwegen ist eine der führenden Langlaufnationen, wer erinnert sich nicht gerne an die Weltmeisterschaften am Holmenkollen in Oslo im Winter 2011. Die Region rund um Lillehammer bietet ein Loipennetz von Naturloipen bis hin zu bestens präparierten Loipen, von Ort zu Ort und mit Gepäcktransport. Alle Hotels und Gasthöfe haben einen eigenen Charme und eine gemütliche Atmosphäre. Nach einem herrlichen Skitag steht die Sauna zur Verfügung, anschliesend geniessen Sie ein gemütliches Abendessen und einen geselligen Abend am offenen Kamin.

Die Troll-Loipe ist eine 180km lange, markierte Skiwanderroute durch eine endlose Weite unberührter Natur. Sie führt von Hövringen im Rondane-Nationalpark über Ringebufjellet Richtung Süden bis Lillehammer, der olympischen Stadt. Die Troll-Loipe erschliesst traumhafte nordische Berggebiete, vom hochalpinen Rondane Gebiet bis zu den flacheren Bergrücken im Almgebiet von Lillehammer. Sie ist von Anfang Februar bis nach Ostern markiert.