Die täglichen Strecken von ca. 6 Stunden werden von ein Englisch sprechende Guide meist im tiefen Pulverschnee geführt.