Langlaufreisen mit Guide

Juradurchquerung | 2018

Wichtige Informationen

Allgemeine Informationen

Geführte Reise mit Gepäcktransport

Dauer

7 Übernachtungen/6 Langlauftage

Anforderungen

Der Jura ist flächenmässig eines der grössten Mittelgebirge in Zentraleuropa. Die Loipen führen auf einer Höhe von 1000 bis 1500 Metern und sind für Skating und Klassik gespurt. Tageslängen bis 25/30 Kilometer und 600 bis 800 Höhenmeter sollten Sie mit Freude in Ihrem eigenen Tempo laufen können, die Etappen können beliebig erweitert werden. Die Gesamtlänge beträgt 180 bis 220 km. Der Guide orientiert die Teilnehmer jeden Abend über die Strecke am kommenden Tag. Erfahrung im Langlauf ist Voraussetzung für die Tour.

Unterkunft

3 Sterne Hotels in Lajoux, La Cure und Foncine-le-Haut (mit Sauna in Foncine).

Ort der Anreise/Ort der Abreise

Lajoux

deutsch français italiano english