Langlaufreisen mit Guide

Rajalta Rajalle | 2018

Unterkünfte

Etappenort

Das Treffen und die erste Übernachtung, wo sich die Teilnehmer kennen lernen (Get together day) befindet sich in Kuusamo, am nächsten Morgen wird der Transfer zum Start an die russische Grenze organisiert. Die Etappenort sind Kuusamo, Taivalkoski, Ranua, Hosio, Keminmaa und das Ziel in Tornio wo das Rennen mit einem entsprechenden Event sein Ende findet.

Die Unterkünfte

Die Teilnehmer werden während des Rennens entsprechend der jeweiligen Stationen in Schulen oder Hotels untergebracht. Während jeden Abend eine Sauna, ein Buffet und gemeinsame Aktivitäten für die Sportler bereitstehen, variieren die Unterkünfte dementsprechend individuell im Anspruch. Sowohl die Verpflegung, als auch die Sauna ist im Preis mit inbegriffen, die Teilnehmer müssen ihrerseits lediglich für die richtige Ausrüstung sorgen. Hierbei ist besonders die Mitnahme ausreichender Kleidung zu erwähnen, da es möglich ist, dass die Kleidung über Nacht nicht trocknet. Da das Gepäck für die Gruppen in Bussen befördert wird, müssen sich die Teilnehmer auf der Loipe nur auf eines konzentrieren – die märchenhafte Natur der finnischen Wildnis!

deutsch français italiano english