Die heutige Route führt Sie entlang eines Bergrückens zwischen zwei zugefrorenen See. In dem wunderschön verschneiten Kiefern-, Fichten- und Birkenwald ist es wahrscheinlicher, dass Sie auf Rentiere treffen als auf Menschen. Nach 7 km auf Schneeschuhen ist das nördliche Ufer des Sees Iso-Valkeinen und die Hütten für die Nacht erreicht. | Schneeschuhwandern 7 km, 6 Stunden