Ski USA/Kanada/Heliski

Great Canadian Heliski

Sicherheit

Sicherheit hat erste Priorität. Great Canadian Heliski arbeitet ausschließlich mit erfahrenen Berufsbergführern zusammen, die nach internationalen Standards ausgebildet sind und langjährige Erfahrung nachweisen können. Die Lodge erhält täglich durch die kanadischen Lawinenvereinigung sowie durch den Wetterdienst die aktuellesten Daten. Die Lawinensituation wird regelmäßig an Hand von Schneeprofilen und Wetterdaten analysiert. Jeder Teilnehmer erhält vor Ort ein Verschütteten-Suchgerät, am ersten Tage werden alle Gäste mit dem Umgang vertraut gemacht.

Obwohl von Seiten des Veranstalters Great Canadian Heliski alles getan wird, die Sicherheit der Gäste zu garantieren, sollte jedem Kunden bewußt sein, dass ein gewisses Restrisiko bestehen bleibt. Jeder Gast muss bei der Anreise einen "Waver" unterschreiben - dies ist eine Haftungsausschlusserklärung, mit der alle Haftungsansprüche an GCH abgetreten werden. Diese Erklärungen sind beim Heliskiing in Kanada obligatorisch!

Sandoz Concept GmbH ist nur als Vermittler der Reise tätig und übernimmt keine Haftung. 

 

 

deutsch français italiano english